9 Stand­orte in Baden-WĂŒrttemberg
Deutschland­weit versand­kosten­frei ab 39 €*
14 Tage RĂŒckgaberecht
Leica SL3 GehÀuse schwarz
NEU

Leica SL3 GehÀuse schwarz

Artikel-Nr. 130824656
Versand / Abholung
voraussichtlich 1-2 Monate
voraussichtlich 1-2 Monate
voraussichtlich 1-2 Monate
voraussichtlich 1-2 Monate
voraussichtlich 1-2 Monate
voraussichtlich 1-2 Monate
voraussichtlich 1-2 Monate
voraussichtlich 1-2 Monate
voraussichtlich 1-2 Monate
voraussichtlich 1-2 Monate
Capture One Pro 23
Der beste RAW-Entwickler ohne Abo.
+ 199,00 €
statt 349,00 €
Dein Preis
Inkl. MwSt, Versandkostenfrei
6.800,00 €

Produktbeschreibung

Highlights

  • BSI-Sensor mit Triple ResolutionTechnologie(18/36/60MP)
  • ISO-Bereich von 50 bis 100.000
  • Hybrid-AF durch Kombination von Kontrastmessung, Tiefenmap und Phasenvergleichsmessung mit AF-Messpunkten im Sensor
  • Maestro IV Prozessor
  • Bis zu 8K Video HEVC (.h265) und ProRes
  • 5,76 Mio. Bildpunkte OLED-Sucher

Leica SL3 GehÀuse, schwarz

Im Jahr 2015 fĂŒhrte die Leica Camera AG das SL-System ein und kombinierte damit die beiden Welten Fotografie und Videografie auf einzigartige Weise. Von Beginn an legte Leica den Fokus auf eine enge Zusammenarbeit mit den Nutzerinnen und Nutzern. Es entstand ein System, das den höchsten AnsprĂŒchen an BildqualitĂ€t, Bedienkomfort und FertigungsqualitĂ€t gerecht wird. Nun stellt das Traditionsunternehmen die nĂ€chste Kamerageneration des spiegellosen Vollformatsystems vor: die Leica SL3.

Auch bei ihrer Entwicklung standen die hohen Anforderungen professioneller Fotografie stets im Zentrum und galten als Maßstab und Inspiration. Das Ergebnis ist eine Ă€ußerst vielseitige Kamera, deren BildqualitĂ€t in der Fotografie und Videografie ihresgleichen sucht. Die Leica SL3 vereint herausragendes Design, State-of-the-Art Technologie und meisterhafte FertigungsqualitĂ€t in sich – kompakter, leichter und noch benutzerfreundlicher als das VorgĂ€ngermodell. Die zahlreichen neuen Funktionen der Leica SL3 grĂŒnden auf dem intensiven Austausch mit den Anwendern, den das Unternehmen in der sich stĂ€ndig wandelnden Welt der Fotografie schĂ€tzt und kontinuierlich pflegt.

Sicher geschĂŒtzt in einem soliden GanzmetallgehĂ€use mit eleganter Belederung befindet sich der Kern der Leica SL3: der BSI-CMOS-Vollformatsensor mit Triple Resolution Technologie. FĂŒr die flexible Anpassung an die jeweilige fotografische Anforderung zeichnet der Sensor Raw-Dateien im DNG- oder JPEG-Format mit einer Auflösung von wahlweise 60, 36 oder 18 MP auf. Bei jeder Auflösung wird dabei die volle SensorflĂ€che genutzt. Zusammen mit dem auf 15 Blendenstufen erweiterten Dynamikumfang und dem beeindruckenden ISO-Bereich von 50 bis 100.000 liefert die SL3 bemerkenswert detailreiche Aufnahmen in herausragender BildqualitĂ€t – und das bei allen LichtverhĂ€ltnissen.

Das innovative Autofokussystem der SL3 kombiniert mit Phasendetektion (PDAF), Tiefenkarte (Object Detection AF) und Kontrasterkennung (Contrast Detection AF) die StĂ€rken dreier Technologien, um auch bei wenig Licht gestochen scharfe Bilder zu liefern. Eine intelligente Motiverkennung unterstĂŒtzt zudem das Fotografieren dynamischer Szenen.

Das auf dem von Leica entwickelten L-Mount-Standard basierende Objektiv-Bajonett ermöglicht die Nutzung der herausragenden Optiken aller Leica Kamerasysteme sowie des breiten Spektrums von Superweitwinkel- bis Supertelezoom-Objektiven der L-Mount Allianzpartner. So stellt das Objektiv-Bajonett eine umfassende SystemkompatibilitÀt der Leica SL3 sicher. Insbesondere das Potenzial der legendÀren Leica M-Objektive wird durch die spezielle Auslegung des Bildsensors und eines externen Lichtsensors vollstÀndig ausgeschöpft. Die integrierte Bildstabilisierung im KameragehÀuse erweitert zusÀtzlich den Anwendungsbereich der M-Objektive.

Der EyeResŸ-Sucher der Leica SL3 ist mit einem aufwendig gefertigten optischen System aus Glaslinsen ausgestattetet. Er zeigt das Motiv jederzeit kristallklar mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde und einer Auflösung von 5,76 Millionen Bildpunkten an. Durch die Live-Vorschau bietet er bereits vor dem Auslösen die volle Kontrolle beim Belichten und Gestalten von Aufnahmen. Ebenfalls neu ist der neigbare 3-Zoll-Highres-Touchscreen mit hochwertig gefertigtem Kippmechanismus. Dieser eröffnet durch ungewöhnliche Blickwinkel noch mehr kreative Möglichkeiten beim Fotografieren und Filmen.

Videos zeichnet die SL3 in einer Auflösung von bis zu 8K auf, unterstĂŒtzt durch effiziente Codecs wie H.265 und ProRes von Apple. Eine dedizierte Timecode-Schnittstelle erlaubt professionelles Synchronisieren von Bild und Ton am Set. Dabei bewĂ€ltigt der neue Maestro-IV-Prozessor mit L2-Technologie mĂŒhelos die enormen Datenmengen und ermöglicht Aufnahmen mit ausgezeichnetem Farbrendering sowie exzellentem Rauschverhalten.

Ein weiteres Highlight ist das neue User Interface der Leica SL3. Alle Optimierungen zielen konsequent auf den Bedienkomfort ab und umfassen sowohl die Ergonomie und Haptik als auch die BenutzeroberflĂ€che und MenĂŒfĂŒhrung. So wurden der Griff, die Tastenanordnung und die gesamte Kameraformgebung zugunsten einer noch intuitiveren Handhabung verbessert. Das neue, reduzierte Icon- und MenĂŒdesign sorgt fĂŒr eine klare Struktur und eine noch einfachere Navigation. Besonders praktisch ist die strikte Trennung in Foto- und Video-Modus, die sich in der SL3 durch einen speziellen Farbcode auch optisch voneinander unterscheiden: rot fĂŒr Foto, gelb fĂŒr Video.

Die Hauptfunktionen der Kamera können zudem vollstĂ€ndig an individuelle BedĂŒrfnisse angepasst werden. Auch die frei belegbaren FN-Tasten und die optimierte Touch-Interaktion im gesamten KameramenĂŒ sorgen fĂŒr eine intuitive und komfortable Bedienung. Beim Fotografieren und Filmen richtet sich die gesamte BenutzeroberflĂ€che der SL3 je nach Kamerahaltung im Quer- oder Hochformat aus. Dank der einfachen Bedienung, der verbesserten Ergonomie und der robusten Konstruktion mit IP54-Zertifizierung können sich Fotografen und Fotografinnen bei jeder Wetter- und Umweltsituation vollkommen auf die Aufnahme konzentrieren. Dabei ist die neue SL3 spĂŒrbar leichter und kompakter als ihre VorgĂ€nger und liegt dank ihres optimierten Designs noch besser in der Hand.

Die richtungsweisende Leica User Experience wird stĂ€ndig weiterentwickelt. Konsequente, auf Kundenfeedback basierende Firmware-Updates werden fĂŒr die SL3 direkt ĂŒber die Leica FOTOS App zur VerfĂŒgung gestellt. Dadurch bleibt die Kamera auf komfortable Weise stets aktuell und zukunftssicher.

Neue Schnittstellen und eine verbesserte KonnektivitĂ€t der Kamera sichern einen nahtlosen professionellen Workflow. Sie verfĂŒgt ĂŒber SteckplĂ€tze fĂŒr die Speicherkarten CFexpress Typ B und UHS-II-SD, einen USB-C-Anschluss fĂŒr schnelle DatenĂŒbertragung, Tethering und Stromversorgung sowie einen Full-size HDMI-2.1-Ausgang fĂŒr externe Monitore oder AufnahmegerĂ€te. Des Weiteren sichern Bluetooth und Wi-Fi mit MIMO-Technologie eine stabile und schnelle Verbindung zur Leica FOTOS App. Als zertifiziertes Apple „Made for iPhoneÂź and iPad¼“-Zubehör ermöglicht die Leica SL3 zusammen mit dem mitgelieferten USB-C-Kabel direkten Anschluss zu Apple Produkten.

Große KapazitĂ€t bietet außerdem der neue BP-SCL6-Akku und das neue separat erhĂ€ltliche DoppelladegerĂ€t, mit dem zeitgleich zwei Akkus in kĂŒrzerer Zeit geladen werden können. DoppelladegerĂ€t und Zusatz-Akku sind jeweils einzeln oder als attraktives Set erhĂ€ltlich. Überdies wurde das Zubehör im SL-System um einen neuen Handgriff und einen DC-Coupler erweitert. Letzterer kann in den Akku-Steckplatz der Kamera eingesetzt werden und eine Dauerstromversorgung via USB-C leisten. Ebenfalls speziell fĂŒr die Arbeitsbedingungen im professionellen fotografischen Alltag konzipiert wurden der neue Tragriemen mit innovativer Anbringung sowie eine strapazierfĂ€hige Handschlaufe fĂŒr den Handgriff.

Fazit: Die Leica Camera AG hat das SL-System auf ein neues Level gehoben. Mit optimiertem Design, effizientem User Interface und dem vielseitigen L-Mount-Bajonett ist die Leica SL3 eine hochmoderne, intuitive und wertbestĂ€ndige Vollformatkamera mit herausragender BildqualitĂ€t. Sie vereint PrĂ€zision, beste Materialien und beispiellose FertigungsqualitĂ€t „Made in Germany“. Robust und zuverlĂ€ssig meistert sie jede Herausforderung in der Foto- und Videografie, setzt neue MaßstĂ€be in puncto Bedienkomfort und sorgt mit erweiterten Schnittstellen, verbesserter KonnektivitĂ€t und sinnvollem Zubehör fĂŒr einen nahtlosen professionellen Workflow.

Produktmerkmale

  • BSI-Sensor mit Triple ResolutionTechnologie(18/36/60MP)
  • ISO-Bereich von 50 bis 100.000
  • Hybrid-AF durch Kombination von Kontrastmessung, Tiefenmap und Phasenvergleichsmessung mit AF-Messpunkten im Sensor
  • Maestro IV Prozessor
  • GanzmetallgehĂ€use mit IP54-Zertifizierung
  • Neue anpassbare BenutzeroberflĂ€che
  • Optimierte GrĂ¶ĂŸe und weniger Gewicht
  • Neigbarer 3-Zoll-Highres-Touchscreen
  • 5,76 Mio. Bildpunkte OLED-Sucher
  • CFexpressTypB & UHS-II-SD
  • HDMI 2.1 TypA (Full-Size)
  • USB-C (3.1 inkl. Laden)
  • Timecode-Schnittstelle
  • High-Speed-KonnektivitĂ€t(Bluetooth + Wi-Fi 2x2 MIMO)
  • Bis zu 8K Video HEVC (.h265) und ProRes
  • Neuer Akku BP-SCL6
  • Optionaler DC-Coupler und neues optionales DoppelladegerĂ€t
  • Optionaler neuer Handgriff

Technische Daten

  • Pufferspeicher: 8 GB (KapazitĂ€t abhĂ€ngig von Bildfolgerate und Bildformat)
  • Speichermedium: UHS-II (empfohlen), UHS-I, SD-/SDHC-/SDXC-Karte + CFexpress-Karte Typ-B (empfohlen)
  • Material: Magnesium und Aluminium, Kunstleder-Bezug, nach IEC-Norm 60529 gegen Splitzwasser geschĂŒtzt (Schutzart IP54)
  • Objektiv-Anschluss Leica L-Bajonett mit Kontaktleiste fĂŒr Kommunikation zwischen Objektiv und Kamera
  • Betriebsbedingungen: −10 °C bis +40 °C
  • Schnittstellen: ISO-Zubehörschuh mit zusĂ€tzlichen Steuerkontakten, Timecode-Interface, HDMI-Buchse 2.1 Type A, USB 3.1 Gen1 Typ-C, Audio-Ausgang 3,5 mm/Audio-Eingang 3,5 mm, Kommunikationsschnittstelle im Bodendeckel fĂŒr Multifunktionshandgriff
  • Stativgewinde: A 1⁄4 DIN 4503 (1⁄4”) aus Edelstahl im Boden
  • Sensor-GrĂ¶ĂŸe: CMOS-Sensor, 62,39 MP/60,3 MP (total/effektiv)
  • Bildstabilisierung: 5-Achsen-Bildstabilisierung bis zu 5 Blendenstufen
  • Filter: RGB Farbfilter, UV-/IR-Filter, kein Tiefpassfilter
  • Prozessor: Leica Maestro Serie (Maestro IV)
  • Sucher: (EVF) Auflösung: 5 760 000 Bildpunkte (Dots), 60 B⁄s oder 120 B⁄s, VergrĂ¶ĂŸerung: ca. 0,76-fach bei SeitenverhĂ€ltnis 3:2 / ca. 0,78-fach bei SeitenverhĂ€ltnis 4:3, Bildabdeckung: 100 %, Austrittspupillenlage: 21 mm, einstellbar von –4 dpt bis +2 dpt, mit Augensensor fĂŒr automatische Umschaltung zwischen Sucher und Monitor, zeitl. Verzögerung 0,005 s
  • Monitor: 3,2” (Backlight LED) mit Anti-Fingerprint- und Anti-Scratch-Beschichtung, 2 332 800 Bildpunkte (Dots), Format 3:2, Touch-Display
  • Top-Display: 1,28” hochreflektierendes transflektives monochromes LCD, 128 x 128 Pixel, Betrachtungswinkel 120°, Anti-Fingerprint-Beschichtung
  • Verschlusstyp: Elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss
  • Verschlusszeiten: Mech. Verschluss: 60 m bis 1⁄8000 s, Elektr. Verschlussfunktion: 60 s bis 1⁄16000 s, Blitz-Synchronisation: bis 1⁄200 s
  • Autofokus-System: Hybrid-AF durch Kombination von Kontrastmessung, Tiefenmap und Phasenvergleichsmessung mit AF-Messpunkten im Sensor
  • Autofokus-Messfelder: 315
  • Belichtungs-Betriebsarten: Programmautomatik (P), Zeitautomatik (A): manuelle Einstellung der Blende, Blendenautomatik (S): manuelle Einstellung der Verschlusszeit, Manuell (M): manuelle Einstellung von Verschlusszeit und Blende
  • Mikrofon: Stereo intern + Mikrofoneingang 3,5-mm-Klinke Stereo
  • Lautsprecher: Mono intern + Kopfhörerausgang 3,5-mm-Klinke Stereo
  • Bluetooth: Bluetooth 5.0 LE: Kanal 0–39 (2402–2480 MHz)
  • GPS: Via Leica FOTOS App zuschaltbar, auf Grund lĂ€nderspezifischer Gesetzgebung nicht ĂŒberall verfĂŒgbar. Daten werden in den Exif-Header der Aufnahmedateien geschrieben

Spezifikationen

Leica SL3

Farbvarianten
Schwarz
EAN 4022243106079
MarkteinfĂŒhrung MĂ€rz 2024

Elektronik

Sensor CMOS-Sensor Kleinbild 36,0 x 24,0 mm (Cropfaktor 1,0)
60,3 Megapixel (effektiv)
Pixelpitch 3,8 ”m
Fotoauflösung
9.520 x6.336 Pixel(3:2)
7.392 x4.928 Pixel(3:2)
5.280 x3.504 Pixel(3:2)
Bildformate DNG, JPG
Farbtiefe 24 Bit (8 Bit pro Farbkanal), 42 Bit (14 Bit pro Farbkanal)
Metadaten Exif (Version 2.31), DCF-Standard
Videoauflösung
4.096 x2.160(17:9)60p
4.096 x2.160(17:9)50p
4.096 x2.160(17:9)30p
4.096 x2.160(17:9)25p
4.096 x2.160(17:9)24p
3.840 x2.160(16:9)60p
3.840 x2.160(16:9)50p
3.840 x2.160(16:9)30p
3.840 x2.160(16:9)25p
3.840 x2.160(16:9)24p
1.920 x1.080(16:9)120p
1.920 x1.080(16:9)100p
1.920 x1.080(16:9)60p
1.920 x1.080(16:9)50p
1.920 x1.080(16:9)30p
1.920 x1.080(16:9)25p
1.920 x1.080(16:9)24p
8.192 x4.320(17:9)30p
8.192 x4.320(17:9)25p
8.192 x4.320(17:9)24p
Videoformat
MP4(Codec H.264)
MOV(Codec H.264)
MP4(Codec H.265)
MOV(Codec Apple ProRes 422)

Objektiv

Objektivanschluss
L-Mount
Autofokusart Phasenvergleich-Autofokus mit 315 Sensoren, Kontrast-Autofokus
Autofokus-Funktionen Einzel-Autofokus, kontinuierlicher Autofokus, FlÀchen-Autofokus, Verfolgungs-Autofokus, Manuell, AFL-Funktion, Fokus-Peaking, Fokuslupe

Sucher und Monitor

Monitor 3,2" TFT LCD Monitor mit 2.332.800 Bildpunkten, Betrachtungswinkel 120°, entspiegelt, Helligkeit einstellbar, neigbar um 90° nach oben, mit Touchscreen
Infodisplay zusÀtzliches Infodisplay (oben)
Videosucher Videosucher (100 % Bildfeldabdeckung) mit 5.760.000 Bildpunkten, 0,78-fach VergrĂ¶ĂŸerungsfaktor, Dioptrienausgleich (-4,0 bis 2,0 dpt)

Belichtung

Belichtungsmessung Mittenbetonte Integralmessung, Matrix/Mehrfeld-Messung, Spotmessung
Belichtungszeiten 1/8.000 bis 2 s (Automatik)
1/8.000 bis 3.600 s (Manuell)
1/16.000 bis 60 s (elektronischer Verschluss)
Bulb mit maximal 1.800 s Belichtungszeit
Belichtungssteuerung Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell
Belichtungsreihenfunktion Belichtungsreihenfunktion mit maximal 5 Aufnahmen, Schrittweite von 1 bis 3 EV, HDR-Funktion
Belichtungskorrektur -3,0 bis +3,0 EV mit SchrittgrĂ¶ĂŸe von 1/3 bis 1/2 EV
Lichtempfindlichkeit ISO 100 bis ISO 100.000 (Automatik)
ISO 50 bis ISO 100.000 (manuell)
Fernzugriff Fernauslösung, Drahtauslöser, Fernsteuerung ĂŒber Smartphone/Tablet,
Fernsteuerung vom Computer: bestimmte Funktionen
Weißabgleich Automatik, Wolken, Sonne, Schatten, Blitzlicht, Leuchtstofflampe mit 3 Voreinstellungen, GlĂŒhlampenlicht, von 2.000 bis 11.500 K, Manuell
Farbraum Adobe RGB, ECI-RGB, sRGB
Serienaufnahmen 15,0 Bilder/s bei höchster Auflösung
Selbstauslöser Selbstauslöser mit Abstand von 2 s, Besonderheiten: oder 12 s wahlweise
Timer Timer/Intervallaufnahmen
Aufnahmefunktionen AEL-Funktion, AFL-Funktion, Live-Histogramm

BlitzgerÀt

Blitz kein eingebauter Blitz vorhanden
Blitzschuh: Leica (M- und X-Serie), Standard-Mittenkontakt
Blitzanschlussbuchse: F-Stecker
Blitzreichweite Blitzsynchronzeit 1/200 s
Blitzfunktionen Automatik, Aufhellblitz, Blitz ein, Blitz aus, Langzeitsynchronisation, Blitzen auf den zweiten Verschlussvorhang, manuelle Blitzleistung, Blitzbelichtungskorrektur

Ausstattung

Bildstabilisator Sensor-Shift (optisch)
Speicher
SD (SDHC, SDXC, UHS I, UHS II)
zweiter Speicherkartenslot
CFexpress Typ B
Interner Speicher ja (4000 MByte)
GPS-Funktion GPS intern
Mikrofon Stereo
Netzteilanschluss nein
Stromversorgung 1 x Leica BP-SCL6 (Lithiumionen (Li-Ion), 7,2 V, 2.200 mAh)
260 Bilder nach CIPA-Standard
Sonder-Funktionen Elektronische Wasserwage, Gitter einblendbar, Zebra-Funktion, Orientierungssensor, Live View
AnschlĂŒsse Bluetooth, WLAN Typ: b, g, Wi-Fi 4 (n)
AV-AnschlĂŒsse AV-Ausgang: HDMI-Ausgang (Typ A)
Audioeingang: ja (3,5 mm Klinke (Stereo, 3-polig))
Audioausgang: ja (3,5 mm Stereomikrofon-Klinke)
Stativgewinde 1/4" in optischer Achse
GehÀuse Spritzwasserschutz, frostsicher bis -10 °C
Besonderheiten und Sonstiges Maestro Serie IV
8 GB Pufferspeicher
5-Achsen-Bildstabilisator
Video Farbraum: Rec. 709/Rec. 2020 (HLG/L-Log)
Video ISO 50 bis ISO 100.000
max. 120 B/s Bildwechselfrequenz im Sucher
Monitor mit Kratz- und Schmutzschutzbeschichtung
Touch-Autofokus
Timecode Anschluss
Spritzwasserschutz nach IEC-Norm 60529
Automatische Zeit- und Datumseinstellung mit GPS
GehÀuse aus gefrÀstem Aluminium

GrĂ¶ĂŸe und Gewicht

Abmessungen B x H x T 141 x 108 x 85 mm
Gewicht 769 g (netto)

Sonstiges

mitgeliefertes Zubehör Leica BP-SCL6 Spezialakku
Leica Kamerabajonett-Abdeckung SL (GehÀuseabdeckung)
Trageriemen, Bedienungsanleitung, Objektiv-/Monitor-Putztuch
optionales Zubehör Leica ACA-SCL6 NetzgerÀt
Leica BC-SCL6 LadegerĂ€t fĂŒr Spezialakkus
Leica BP-SCL6 Spezialakku
Leica HG-SCL7 Akku-/Batteriegriff

Finanzierung

Bewertungen

Empfohlenes Zubehör


Leica Multifunktionshandgriff HG-SCL7
Sofort lieferbar
1.050,00 €
Leica Handschlaufe fĂŒr HG-SCL7, Elchleder, schwarz
Lieferung in 15 bis 30 Tagen
95,00 €
Capture One Pro 23 Kamerabundle Vollversion
Lieferung in 15 bis 30 Tagen
UVP 349,00 €
199,00 €
Leica USB-C Power-Set
Sofort lieferbar
370,00 €
SanDisk 128 GB SDXC ExtremePro 200MB/s V30 UHS-I
Sofort lieferbar
39,90 €
SanDisk SD 128 GB ExtremePro UHS-II (280/100) V60
Sofort lieferbar
UVP 66,99 €
57,95 €
Leica USB-C DC-Coupler DC-SCL6
Lieferung in 15 bis 30 Tagen
110,00 €
Atomos Ninja 5,2" HDMI Monitor/Recorder
Sofort lieferbar
UVP 712,81 €
629,00 €
Sony CFexpress B 128 GB Tough (1700/1480)
Sofort lieferbar
UVP 300,00 €
214,00 €
SanDisk SD 128 GB ExtremePro UHS-II (300/260)
Sofort lieferbar
UVP 249,00 €
139,00 €
Leica Akku BP SCL6 (Q3, SL2,SL3), schwarz
Sofort lieferbar
170,00 €
Leica Trageriemen SL-/S-System, Elchleder, schwarz
Lieferung in 15 bis 30 Tagen
220,00 €

Lieferumfang

  • Leica SL3
  • Akku (BP-SCL6)
  • USB-C-Kabel
  • Tragriemen
  • Kurzanleitung